Sprachen:     Portugus English Nederlands Deutsch Espaol
Bookmark and Share Gemischte Gefühle im Winter

Gemischte Gefühle im Winter

20-01-2015 autor O Tartufo
Wie ihr wisst sind wir bei O Tartufo geschlossen im Winter, aber das bedeutet natürlich nicht, dass wir nichts für unser B&B tun in diese Zeit. Erstens müssen wir alles mal fertig machen für den Winter und das meint das wir alle schöne Dekorationen, Kerzen und Sonnenschirmen rein holen um sie zu schützen für das feuchtere Wetter. Auch alle Betten und Matratzen von den Zimmern auf unseren Innenhof hohlen wir rein, da es in unsere Quinta sehr schön trocken bleibt. Wir wollen alles so gut wie möglich behalten für die nächste Saison. Es ist auch eine komische Zeit. Es dauert immer eine weile bis wir uns gewöhnt haben an das leere Haus. Wir vermissen die liebe und interessante Gäste und es ist komisch hier zu leben ohne überall die abendlichen Kerzen zu sehen. 

Es ist aber auch eine schöne Zeit. Wir nützen das relativ sanfte Klima der Algarve um viel zu tun für unser B&B. Wenn es schönes wetter ist mahlen wir zum beispiel viel draußen und bei Regen renovieren wir kleine Möbel ins Haus. Glücklich haben wir sehr liebevolle Eltern und die helfen jedes Jahr mit die Herausforderung O Tartufo wieder schöner zu machen. Für uns ist es immer wieder Spannend zu sehen wie die neue Gäste O Tartufo erfahren und ob Stammgäste die Änderungen bemerken!

Das größte Projekt diesen Winter ist leider eins das uns ein bisschen weh tut. Der wunderschöne Pfefferbaum auf unseren Innenhof muss leider weg. Wir lieben den Baum, aber er zerstört alle Wasserleitungen und die Kanalisation. Wir haben es schon einige Jahren verschoben, aber jetzt muss es wirklich, mit schwerem Herzen in der Tat. Es ist nie schön ein weiterhin gesunder Baum weg zu hohlen, aber wir versuchen es zu sehen als eine Chance den Innenhof noch schöner für unsere Gäste zu machen. Es dauert noch eine Weile, aber wenn wir fertig sind zeigen wir euch natürlich die Bilder.

Glücklich ist es nicht nur Arbeit im Winter und hatten wir in November auch die Möglichkeit ein bisschen mehr von Portugal zu entdecken. Wir hatten eine wunderschöne reise von drei Wochen durch Mitten und Nord Portugal. Wir haben wirklich genossen von die Gastfreundschaft, die schöne Plätze und das leckere Essen. Wir haben eine Menge Inspiration gewonnen, aber es gibt nichts wie nach Hause kommen. Wir sind vielleicht nicht so objektiv, aber es ist schwierig ein Urlaubsplatz zu finden der so schön ist wir unser kleines O Tartufo. Wir arbeiten jedenfalls die nächste Monate schön weiter und freuen uns wieder auf die nächste Saison!

Bist du neugierig nach unser B&B? Schicke uns schnell eine Reservierung und bucht euer Urlaub bei uns! Wir machen alles mögliche um euch einen unvergesslichen Urlaub zu bieten.

In der nächsten Woche ein Blog über Strand sammeln


Michelle mahlt viel im Winter bei unser B&B O Tartufo Theo an die arbeit auf den Innenhof von O Tartufo


Zurck
Enjoy your stay at Bed and Breakfast O Tartufo with some olives and ham
You will find many beautiful mosiacs at our B&B in the Algarve
Our garden in the Algarve has very old olive trees, up to 200 years old
Our favourite flowers at B&B O Tartufo are Bougainviellea
Bed and Breakfast O Tartufo in the Algarve has many many flowers
At our Bed and Breakfast Algarve we light candles every night, romantic!
Flowers in every colour at our B&B